Husarenring Benutzung während der Corona-Phase

  • Im Kalender sind die Öffnungszeiten stets aktuell
  • Voranmeldung erfolgt per WhatsApp bis Freitag 15:00 Uhr an unseren 1. Vorsitzenden. 0171 3618050 (Inhalt siehe unten)
  • Kein Zuschauerbetrieb (also nur Fahrer + max. je 1 Begleitperson auf dem Gelände)
  • Haftungsverzicht ausgefüllt und unterschrieben mitbringen (gilt für das gesamte Jahr)
  • Nur für Vereinsmitglieder: Streckennutzungsvereinbarung ausgefüllt und unterschrieben mitbringen
  • Anmeldung erfolgt im Starterhäuschen
  • Geld bitte passend mitbringen. Preise
  • Ablauf: Es gilt der "Besondere Ablauf Trainingsbetrieb COVID19" (siehe unten)
  • Eigenen Kugelschreiber/Stift mitbringen zur Anmeldung. Damit erfolgt das Eintragen in Trainingsliste/Anwesenheitsliste. Mindestabstand beachten. Begleitperson angeben
  • Vereinsheim bleibt geschlossen: kein Essen- und Getränkeverkauf.
  • Falls Ihr aus igendwelchen Gründen nicht kommen könnt, bitte per WhatsApp abmelden.

 

 

Inhalt WhatsApp: Peter Überschär, 0171 3618050

Wochentag, Datum , Vorname Nachname des Fahrers

Vorname Nachname der Begleitperson (BP)

 

Bsp:

Samstag, 16.05.20, Fahrer Evel Knievel , BP Horst Knievel

 

Ihr erhaltet als Antwort ein OK. ==> Ihr seid für diesen Tag angemeldet

Ihr erhaltet als Antwort ein Nicht OK. ==> der Tag ist voll oder andere Fahrer, die auch zum Zuge kommen sollen, erhalten den Vorzug. Wir bitten um Verständnis

 

Besondere Ablauf Trainingsbetrieb COVID19

  • Fahrerlager/Parkplatz wird genutzt; mindestens 10m Abstand von Transporter zu Transporter
  • Max.1 Begleitperson pro Fahrer (ohne Ausnahmen); kein Zuschauerbetrieb.
  • Herren- und Damentoiletten im Bürogebäude sind geöffnet, Reinigung/Desinfektion nach jedem Trainingstag, Papiertücher zum Abtrocknen benutzen, Hygienemaßnahmen sind ausgehangen und zu beachten
  • Fahr- und Mittagspause nur im Fahrerlager am eigenen Transporter/Auto/Anhänger, kein Anhalten auf dem Trainingsareal.
  • Streckenordnung beachten!
  • Mittwochs- und Jugendtraining entfällt bis auf weiteres!

 

Allgemeine Regeln
Mindestabstand von >1,5m einhalten, Händedesinfektion UND Hygienemaßnahmen beachten.

WIr weißen auf die DMSB Handlungsempfehlungen hin.

 

Wichtig
Bei Nichteinhaltung der Regeln kann der Aufsichtsführende ein Trainingsauschluss-/verbot aussprechen!
Bitte haltet euch an die Regeln, sonst kann es sein, dass wir den Trainingsbetrieb wieder einstellen müssen.

Im Übrigen gelten die sonstigen Bestimmungen

MSC_Bild