Maxi Wills gewinnt ersten Endurolauf

04.10.2018

In Hettstedt konnte Wills in seiner Klasse auf den 1. Platz fahren

 

Bischhausen/ Hettstedt. Zur 31. Geländefahrt „Durch das Mansfelder Land“ am 29. September 2018 ging es für den Fahrer Maximilian Wills aus Bischhausen vom MSC Waldkappel-Breitau e.V. im ADAC für das Racingteam Wills zu seinem ersten Endurorennen. Bei diesem Rennen gingen insgesamt 250 Sportbegeisterte an den Start um die Geländefahrt durchs Mansfelder Land anzutreten. In dem Wettbewerb werden insgesamt 3 Runden gefahren, eine Runde ist ca. 60 km lang und mit zwei Sonderprüfungen pro Runde versehen. Die Sonderprüfungen unterteilten sich in einen langen Endurotest und einen Test auf der Motocrosstrecke des ortsansässigen Vereins. Die Etappen zu den Sonderprüfungen wurden von dem Veranstalter gut gewählt und es war viel Abwechslung für die Fahrer vorhanden, viele Schlammlöcher und Auffahrten ließen das Endurofahrerherz höher schlagen. Wills hatte sich das ganze Jahr mit viel Training und Motocross Rennen auf die Enduro Saison vorbereitet. Am letzten Samstag war es dann soweit und der 16 jährige konnte mit dem Bestehen seines Motorradführerscheins vor sechs Wochen an dem ersten Enduro-wettbewerb mit einer für die Straße zugelassenen Enduro Maschine in der Klasse E1, mit insgesamt 26 Startern, an den Start gehen. Von Anfang an gab er in seiner Klasse den Ton an und konnte die anderen Fahrer in der Klasse hinter sich lassen. Nach 6 Sonderprüfungen hatte er einen Vorsprung von 33,45 Sekunden auf den 2. Platzierten herausfahren können und belegte mit seiner souveränen Leistung über das gesamte Rennen den 12. Platz in der kompletten Gesamtwertung, hier werden alle Fahrer unabhängig von den Klassen gewertet. „Vor dem Start war Ich sehr aufgeregt, aber die Trainingsvorbereitungen und die Motocrossrennen gaben mir Sicherheit und so konnte Ich zu einer guten Form finden, angreifen und in meiner Klasse auf den 1. Platz fahren“ so Wills glücklich nach seinem ersten Endurorennen. Für die Enduro-Fahrer des MSC Waldkappel-Breitau findet das nächste Rennen der DEM Saison in Streitberg statt. Fotos: DG design Fotos