Bericht zur Jahreshauptversammlung 03.03.2018

06.03.2018

Die Jahreshauptversammlung des MSC Waldkappel-Breitau.e.V. im ADAC fand am Samstag, 03.03.2018 im Vereinsheim auf dem Husarenring in Sontra statt.

Trotz eisiger Temperaturen und schlechten Straßenbedinungen fanden sich viele Vereinsmitglieder des Motorsportclubs ein.

 

Als Gast wurde Hilmar Mohr vom ADAC begrüßt. Er würdigte das Engagement des mittlerweile mit ca. 360 Mitgliedern größten Motorsportvereins der Region.

 

Nach einem allgemeinen Rückblick auf 2017 durch den 1. Vorsitzenden Peter Überschär wurde das vergangene sportliche Jahr von den Sportleitern Enduro & Motocross (Dieter Degenhardt & Gerd Neusüß) präsentiert. Dem Schatzmeister Arndt Bechthold hatten die Kassenprüfer eine genaue und fehlerfreie Arbeit bestätigt. Ausgezeichnet wurde Maxi Hero Holzapfel für das sportlich sehr erfolgreiche Jahr 2017. Maxi konnten im vergangenen Jahr den Motocross Hessencup durch herausragende Leistungen für sich entscheiden.

 

Ehrungen für 40-jährige Vereinsmitgliedschaft erhielten 7 Personen (Otto Bachmann, Wolfgang Brüssler, Horst Ewald, Hartmut Heyn, Christoph Schade, Heinrich Demuth, Günter Siebert).

 

In 2018 standen Vorstandswahlen für die nächste Periode an (Vorstandsposition + Name): 2. Vorsitzender Uwe Fleck, stellvertretende Schatzmeisterin Regina Riemann, Schriftführer Carsten Hüge, 2. Schriftführer Jörg Ludwig, Sportleiter Enduro Andreas Hassenpflug, Jugendwart Karsten Wills, Pressewart Martin Meister, stellvertretender Streckenwart Frank Zimmermann, Webmaster & Social Media Marc Berneburg, Verkehrsreferent Jürgen Leimbach.

 

Weitere vereinsinterne Themen wurden unter Verschiedenes besprochen und die 2 größeren Veranstaltungen in 2018 terminiert: Endurolauf zur deutschen Meisterschaft am 26.08.2018 (Es werden ca. 300 Starter erwartet, die einen anspruchsvollen Kurs mit einem hohen Offroad-Anteil von 60...70 km bis zu dreimal durchfahren müssen. Zudem werden zwei abwechslungsreiche Sonderprüfungen geboten. Eine davon auf dem Husarenring in Sontra, die andere in Bischhausen Richtung Kirchhosbach.) Motocross-Cup Hessen-Thüringen (ADAC) am 22.09.2018 + 23.09.2018 (Der MX Cup Hessen-Thüringen ist zu Gast in Sontra und verspricht spektakuläre Renn-Action - Solo und Seitenwagen - auf dem Husarenring.) Kinder und

 

Jugendliche werden für die Saison 2018 im vereinsinternen Jugendtraining vorbereitet und über das Jahr trainiert. Die Termine sind auf der Webseite www.husarenring.de hinterlegt. Um den Sport (Motocross & Enduro) auszuprobieren, werden mehrere ADAC MX Academy Lehrgänge auf dem Husarenring durchgeführt. Infos unter www.adac-mx-academy.de.

 

Besonderen Dank ging an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder. Insbesondere an Dieter Degenhardt, der nach über 30-jähriger Vorstandsarbeit auf eigenen Wunsch den Vorstand verlassen hat. Dieter! Vielen Dank für alles!

 

Der normale Trainingsbetrieb startet wetterbedingt voraussichtlich Ende März.

 

Maximilian Hero Holzapfel wurde für seine herausragenden sportlichen Leistungen in 2017 geehrt

 

Foto: Wurden zur 40-jährigen Vereinsmitgliedschaft im MSC Waldkappel-Breitau e.V. im ADAC geehrt (v.l.): Peter Überschär (Vors.), Otto Bachmann, Wolfgang Brüssler, Christoph Schade, Hartmut Heyn, Uwe Fleck (stellv.Vors.)