Timo Pippart mit Glanzleistung, 2x Platz 2 beim WerraMan 2017

28.08.2017

Am Sa 26.08.2017 fand der WerraMan 2017 in Eschwege statt.

Mit von der Partie waren die MSC`ler Timo Pippart, Lukas Stüber und Patrick Zeugner, die alle Drei hervorragende Leistungen als Einzelstarter in dem 184 Mann starken Teilnehmerfeld der Männer ablieferten.

 

Das Format WerraMan ist ein klassischer Triathlon, bei dem es 400m zu schwimmen, danach ca. 23 km Rad zu fahren und zum Abschluss 5000 m durch die Innenstadt von Eschwege zu laufen gilt.

 

Besonders Timo Pippart stach hervor. Der ADAC MX Academy Trainer vom MSC Waldkappel-Breitau kam mit einer Gesamtzeit von 59:00,6 Minuten, nur 12 Sekunden hinter dem Erstplatzierten, Profisportler Philipp Mock, als Zweiter ins Ziel.  Als wäre das nicht genug, ist Timo nach dem Einzel noch als Starter im Team-Cup geschwommen und gelaufen – und konnte sich so zusätzlich, zusammen mit seinem Teampartner Lothar Schill, den 2. Platz in der Teamwertung sichern. Hier trug Timo maßgeblich zu dem guten Abschneiden bei. …Was für eine hammerharte Leistung…

 

Lukas Stüber wurde 20.; Patrick Zeugner erreichte Platz 84 von 184 Startern; ebenfalls super Ergebnisse.

 

Wir gratulieren euch zu den tollen sportlichen Erfolgen. Training zahlt sich aus …

 

P.S.: Fahrt mehr Motorrad! ;)